Blendtec Classic 575

Das Einstiegsmodell und Nachfolger des Blendtec Total Blender

Der Erfinder der Blendtec Hochleistungsmixer, Tom Dickson, hat mit der Gründung seines Unternehmens danach gestrebt, einen gesunden Lifestyle schnell und einfach verfügbar zu machen. Mehr Obst und Gemüse auf täglicher Basis, mehr Vitalstoffe, mehr Ballaststoffe und so mehr Gesundheit, besseres Aussehen und Wohlbefinden – das sind die Grundlagen auf denen Blendtec aufgebaut ist.



BLENDTEC 575 (optional mit TwisterJar)

3 PS mit 1.560 Watt | 32.000 U/Min. | Kunststoffgehäuse | B 18cm, H 38,5cm, T 20cm | 4,3kg| 220/240 Volt | Touch Display | 4 Automatik Programme | stufenlose manuelle Geschwindigkeiten | FourSide Jar, BPA frei 2 L | optional: Twister Jar (mit 2 Deckeln und Spatula) | 8 Jahre Garantie auf Motorblock und Behälter | Blendtec Fibel mit über 200 Rezepten speziell für Blendtec + Blendtec Rezeptbuch englisch + Bedienungsanleitung deutsch | 14 Tage Widerrufsrecht

548,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 2 Tage Lieferzeit1

Tom Dicksons erster Standmixer war gleich der stärkste Hochleistungsmixer der Welt, mit einem unglaublichen Motor und mehr Leistung und Haltbarkeit als alle Wettbewerber am Markt. Der Name des damals neuen Blenders: Blendtec Total Blender.

Blendtec Total Blender - eine Mixer Legende wurde geboren

Da Blendtec nicht nur ein genialer Standmixer Hersteller ist und war, sondern sich seit jeher auch auf Marketing verstand, wurden die neuen Blendtec Total Blender in kurzen Youtube Video Clips eingesetzt, in denen nahe alles durch die neuartigen Total Blender pulverisiert wurde. Von Golfbällen, Murmeln, Magneten bis zu Billiard Kös – die Total Blender haben alles zu Staub gemixt. Damit wollte das Unternehmen auf die enorme Leistungskraft und Haltbarkeit seiner Standmixer aufmerksam machen. Genau das ist auch gelungen – die einzigartigen Videos wurden ein viraler Erfolg auf Youtube und verbreiteten sich in kurzer Zeit um die Welt. Die „Will it Blend“ Videoreihe ist bis heute ein anhaltender Erfolg. In den neuen Folgen der Videos zeigen jetzt natürlich die neuen Modelle (z.B. Blendtec Designer 725) was sie können – und zerstören munter iPhones, iPads, iWatches und vieles mehr.

Die Blendtec Total Blenders wurden durch die Will it Blend Videos zu den wohl bekanntesten Hochleistungsmixern der Welt und überzeugen Kunden auf der Welt davon, die besten Standmixer für Smoothies und Co zu sein. Doch die Total Blender sind die Vorgängergeneration aus dem Hause Blendtec. Mittlerweile gibt es neue Modelle, die mehr können und tolle, innovative Bedienmerkmale haben. Der Blendtec Classic 575 ist jedenfalls der direkte Nachfolger des legendären Blendtec Total Blender und das aktuelle Einstiegsmodell in die Blendtec Standmixer Welt.

Blendtec Classic 575

Die wichtigsten Details auf einen Blick des neuen Blendtec Classic 575:

  • 3PS Motor mit 1575 Watt Leistung
  • 4 Automatik Programme: Smoothies, 60 Sekunden, 90 Sekunden, Reinigung
  • 5 manuelle Geschwindigkeitsstufen (2.500-32.000 U/Min.) = 482km/h
  • Pulse Funktion zum häckseln
  • Beleuchtete LCD Anzeige (zeigt z.B. Restzeit an)
  • benötigt wenig Platz: 17,8cm breit, 38,1cm hoch (mit FourSide Behälter), 20,3cm tief,
  • passt unter fast alle Einbauschränke
  • Gewicht 3,3kg
  • FourSide Behälter mit 2l Kapazität, BPA frei, spülmaschinenfest
  • Die glatte Oberfläche des Bedienfeldes ist sehr einfach zu reinigen
  • In 6 frischen Farben erhältlich
  • 8 Jahre Vollgarantie auf den Motorblock und alle mitgelieferten Behälter

Der Blendtec Classic 575 Hochleistungsmixer ist richtig für:

  • Grüne Smoothies (Wildkräuter, Blätter, Salate aller Art)
  • Smoothies aus Früchten und Gemüsen
  • Frühstückssmoothies
  • Säften aus der ganzen Frucht
  • Eiscreme aus 100% gefrorenen Früchten
  • Nussbutter aller Art (Cashews, Erdnüsse, Mandeln etc.)
  • Vegane Drinks wie Nussmilch, Reismilch, Mandelmilch, Hafermilch
  • Warme oder heiße Vitalsuppen
  • Naturkost, Rohkost
  • Teige

Motorleistung Classic 575: 3 PS bei 1575 Watt

Der Motor des Blendtec Classic Blenders hat mehr als genug Leistung, um sämtliche vorstellbaren Mixzutaten komplett zu verflüssigen. Er kann hartes, faseriges Grünzeug in einen kompletten glatten, faserfreien grünen Smoothie verwandeln, Eiscreme aus gefrorenen Früchten zaubern, Nussbutter im Handumdrehen zubereiten und sogar heiße Vitalsuppen kreieren. Die 3 PS Motorleistung benötigt der Classic 575 dabei nicht einmal – der Motor arbeitet stets mit einer großen Leistungsreserve, die er nur in Ausnahmefällen abrufen muss. Diese ständige Reserve im Motor sorgt dafür, dass der Motor deutlich länger hält als kleinere und schwächere Motoren, die bei Alltagsaufgaben wie einem Smoothie oder grünen Smoothies schon an Ihrer Leistungsgrenze arbeiten müssen.

Blendtec Classic 575

Mit einem Gewicht von ca. 3,3kg und Abmaßen von Breite: 18cm, Höhe: 12,5cm (38,5cm mit FourSide Behälter), Tiefe: 20cm – ist der Blendtec Classic ein sehr platzsparender Standmixer. Er ist das leichteste Blendtec Modell und kann so auch schnell mal weggeräumt werden, – auch wenn wir empfehlen, den Standmixer immer draußen stehen zu lassen. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass man ihn auch wirklich jeden Tag für etwas Gesundes verwendet.

Blendtec Classic 575

Bedienkonzept Blendtec Classic 575: Schön einfach

Der Nachfolger (Classic 575) des legendären Blendtec Total Blenders hat als Steuerungsmöglichkeiten diejenigen Merkmale von seinem Vorgänger übernommen, die Kunden mit Abstand am meisten benutzt haben. Hier hat Blendtec also seinen Kunden genau zugehört und das im aktuellen Standmixermodell umgesetzt. Die meist verwendeten Programmzyklen sind: Smoothie Programm, 60 Sekunden Programm, 90 Sekunden Programm und das Reinigungsprogramm. Die beiden Zeitprogramme laufen dabei auf der höchsten Stufe und die Intervallprogramme Smoothie und Reinigung sind so programmiert, dass sie das jeweils beste Ergebnis produzieren.

Blendtec 575

Neben den automatischen Zyklen (preprogrammed) verfügt der Blendtec Classic 575 darüber hinaus über eine manuelle Geschwindigkeitskontrolle. Es stehen dabei 5 Geschwindigkeitsstufen zur Verfügung. Während des laufenden Betriebes können die Geschwindigkeiten natürlich geändert werden, um so genau genau das perfekte Mixprofil für die individuelle Rezeptur zu erhalten. Für Mixvorgänge, die häckseln imitieren sollen oder um Zutaten nur grob zu vermischen, steht eine Pulse Funktion zur Verfügung, die mit der jeweils höchsten Geschwindigkeit angesetzt ist. Der Pulse Modus beginnt wenn man auf die Taste drückt und stoppt, wenn man loslässt.

Bedient wird der Hochleistungsmixer über ein schickes, flaches Touch-Pad, welches auf Druck reagiert. Ein integriertes LCD Display zählt dabei sogar die verbleibende Zeit von Mixzyklen herunter. Der Vorteil dieses Schalter, Hebel oder Knopflosen Bediendesigns ist die leichte Reinigungsfähigkeit der Benutzeroberfläche. Es gibt keine Ritzen oder sonstige Einkerbungen, wo Flüssigkeiten, Teige ua. reinlaufen könnten. Einmal abwischen – fertig.

Blendtec 575

Inklusiv Behälter beim Classic 575: FourSide Jar

Der Blendtec Hochleistungsmixer Classic 575 hat den Standard Mixbehälter FourSide dabei. Das ist Blendtecs klassischer Mixbecher mit 4 Seiten und einer maximalen Gesamtfüllmenge von 2 Liter. Die Mixergebnisse sind in diesem Behälter sehr gut, auch wenn die Weiterentwicklung, der Blendtec WildSide Jar, durch seine 5. Behälterseite und seine längeren Flügelklingen, nochmal bessere Ergebnisse erzielt. Bevor man sich aber zum Blendtec Classic 575 einen WildSide Behälter als Zusatzbehälter kauft, kann man auch gleich das Modell Designer 625 oder Designer 725 kaufen. Bei diesen Top Modellen ist der WildSide Behälter im Standard Lieferumfang dabei und der Preisunterschied dann auch nicht mehr so groß.

 

Beim Blendtec FourSide Mixbehälter ist der Kupplung natürlich auch aus Metall, so dass zwischen dem Behälter und dem Motorblock eine Metall-Metall Verbindung besteht. So ist sichergestellt, dass die Kraft von 3PS auch jederzeit auf die stumpfen Spezialklingen des Behälters übertragen werden kann. Diese nicht scharfen Klingen pulverisieren das Mixgut durch die hohe Geschwindigkeit und die massive Kraft. So entstehen feinste Smoothies und viele weitere tolle Rezepturen.

 

Als optionalen Behälter ist in jedem Fall der Blendtec Twister Jar angeraten. Mit diesem Spezial Mixbecher lassen sich vor allem zähe Konsistenzen wie Eiscreme, Dips, Nussbutter, Hummus uvm. kinderleicht herstellen. Dabei spielt der spezielle Flügeldeckel die entscheidende Rolle. Mit ihm lassen sich die Zutaten von der Wand abtragen und immer wieder zurück auf die Messer bringen. Der Twister Jar ist eine logische und sehr nützliche Weiterentwicklung des Behälter-Stößel Konzeptes. Wer einmal mit dem Twister Jar Nussmus oder Eis gemacht hat, der möchte es nicht mehr mit einem Behälter mit Stampfer machen müssen. Neben dem größeren Komfort bei der Zubereitung von zähen Rezepturen wurde auch die Zubereitungsdauer mit dem Twister Jar um ca. 50% verringert. Für alle Blendtec Standmixer Fans ist der Twister Jar eine perfekte Ergänzung, die die Vielseitigkeit ihres neuen Lifestyle Küchengerätes deutlich erhöht.

Farbauswahl beim Blendtec Classic 575

Blendtec 575

Der Standmixer ist in 6 schicken Farben erhältlich: Schwarz, Schiefergrau, Royalrot, Orchidee, Polarweiss und Karibik. So hat jeder die Möglichkeit genau seine aktuelle Lieblingsfarbe in seine Küche zu stellen. Da der Mixer ja in der Regel jeden Tag verwendet wird, ist es schon wichtig auch eine Farbe zu haben, die einem gefällt. Ein Hochleistungsmixer kann schließlich zu einem gesünderen Leben durchaus seinen inspirierenden Beitrag leisten – da spielt auch die Optik des Standmixers eine wichtige Rolle. Für das Gehäuse wurde ein spezieller, gehärteter Kunststoff verwendet, der höchsten Industrieanforderungen hinsichtlich Belastbarkeit entspricht.

Garantieleistung

Wie alle unsere Hochleistungsmixer von Blendtec hat auch der Standmixer Classic 575 eine Vollgarantie von 8 Jahren. Das schließt eine Garantie auf den Motor und den mitgelieferten Mixbehälter ein. Diese außergewöhnliche Garantiedauer zeigt, dass Blendtec über die Maßen in die Haltbarkeit und Qualität seiner Geräte vertraut.

Was unsere Kunden über den Blendtec Classic 575 sagen

Anbei finden Sie einige Auszüge aus Emails, die wir von unseren Kunden im Nachinein erhalten haben. Bitte schicken Sie uns gern auch Ihre eigenen Erfahrungen mit Blendtec Mixern zu.

„Hat meine Erwartungen übertroffen"

"Ich bin von diesem Mixer sehr beeindruckt. Auch wenn er nach genau 8 Jahren kaputt gehen würde, hätte ich das Investition gelohnt. Ich benutze das Gerät täglich für meinen Smoothie und kann mir nicht vorstellen es nicht zu tun. Es ist wirklich so...mit dem Mixer habe ich meine Ernährungsgewohnheiten total verändert. Statt Brötchen, Wurst, Käse, Marmelade zum Frühstück gibt es bei uns jetzt fast immer einen großartigen Smoothie. Da kann man auch Sachen reinmachen, die satt machen und trotzdem sehr gesund sind. Die Smoothies werden sehr glatt – richtige „smooth“ies also. Bin sehr glücklich mit dem Blendtec. Haben mir als zweiten Behälter noch den Wildside gekauft – finde ich nochmal sehr viel besser als den Fourside. Werde den Twister Jar wohl auch noch probieren. Habe aber Eis und Nussmus auch mit den anderen Behältern hinbekommen.“

„Bester Standmixer den ich je hatte"

"Ich bin sehr ambitionierter Hobbykoch und bewirte gern und regelmäßig Gäste. Bisher habe ich zum pürieren von Suppen immer einen Stabmixer oder einen normalen Standmixer benutzt und war immer ganz zufrieden. Bis ich auf einer Messe eine Kürbissuppe aus einem Blendtec Mixer probiert hatte. So eine Konsistenz kannte ich bisher nicht – oder nur aus industriell hergestellten Suppen. Die Suppe wurde frisch gemacht und hatte keine einzige herausschmeckbare Gemüsefaser. Ich nutze auch die Möglichkeit mit dem Blendtec Desserts für meine Gäste zu kreieren. Mein Lieblingsrezept ist dabei Cashewnuss Creme als Basis und dann einfach gefrorene Früchte mit rein und mixen. Die Gäste sind immer höchst verzückt und staunen! Die Vitamix und Bianco Hochleistungsmixer habe ich auch kennengelernt auf der Messe, mich aber dann auf Grund der PS Leistung und der optionalen Zusatzbehälter wie Wildside und Twister Jar für den Blendtec entschieden.“

„Toller Mixer"

"Mein Mann und ich haben uns den Classic 575 von Blendtec als Geschenk gemacht. Wir wollten das als Startschuss in ein gesünderes Leben sehen. Und genauso ist es auch gekommen. Wir machen uns mehrmals am Tag frische Smoothies mit Obst, Kräutern, Tofu, Haferflocken, Gemüsen, chlorophyllhaltigen Blättern und vielem mehr. Je nachdem was es gerade regional gibt und worauf wir Lust haben. Durch diese Umstellung haben wir jetzt insgesamt schon 15kg abgenommen und fühlen uns super. Der Mixer ist einfach zu bedienen und es macht Spaß.“

"Überzeugt total trotz anfänglicher Zweifel"

"Ich wollte schon seit ein paar Jahren einen Blendtec Mixer kaufen. Die Geräte kannte ich aus den Will it Blend Videos auf Youtube und von Galileo auf Pro7. Doch leider gab es keinen richtigen Verkäufer in Deutschland und alles schien sehr intransparent und kompliziert zu sein. Der Total Blender kostete 800 Euro und das mit nur 2 Jahren Garantie. Da waren die anderen Anbieter wie Vitamix und Bianco natürlich deutlich besser aufgestellt. Umso mehr war ich erfreut, als ich gesehen habe, dass es jetzt neue Blendtec Modelle in Deutschland mit 8 Jahren Garantie gibt (das ist in USA schon lange üblich). Eigentlich wollte ich mir dann das Spitzenmodell 725 kaufen, aber das war dann doch etwas zuviel für meine Haushaltskasse. Ich bin mir auch nicht sicher, ob die übrigen Geschwindigkeitsstufen der teureren Geräte wirklich brauche. Der 575 hat außerdem 3PS und das sollte dann doch eigentlich ausreichen – zumal andere Hochleistungsmixer ja nicht mal soviel Leistung haben. IPhones habe ich noch nicht gemixt – dafür ist mir mein Behälter zu schade, aber alles andere habe ich ausprobiert und es funktioniert super. Die Smoothies werden schön faserfrei, trotz der dicken und stumpfen Klinge (oder vielleicht gerade deswegen?), Eiscreme, Hummus, Suppen – alles wird wunderbar. Einen Twister Jar und einen Wildside Behälter habe ich noch nicht, aber da spare ich derzeit drauf hin. Freue mich schon darauf. Ich kann den Mixer nur jedem wärmstens empfehlen.“

„Eine Inspiration für ein gesünderes Leben"

"Ich habe mir diesen Mixer vor 3 Monaten zugelegt, als mein anderer Mixer kaputt ging. Habe erst darüber nachgedacht mir einen Thermomix zu kaufen, dann aber erklärt bekommen, dass das eher eine Küchenmaschine ist und kein Hochleistungsmixer. Im letzten Sommer habe ich angefangen regelmäßig grüne Smoothies zu trinken und leider war das nie so richtig eine Freude. Die Smoothies waren nicht wirklich fein und leicht bitter. Der Blendtec macht sehr leckere und cremigere Smoothies, die nicht bitter sind – trotz gleicher Zutaten. Warum weiß ich auch nicht. Vielleicht weil sie besser verarbeitet werden. Ich mache mir jeden Tag einen Smoothie und selten mal eine Suppe oder ein Eis. Ich denke mal, immer Sommer werde ich den Eisteil weiter ausbauen. Der größte Nachteil am Mixer ist das laute Geräusch - wie eine Bohrmaschine – glücklicherweise ist der Mixer ja nicht so lange an. Die Optik finde ich eher „geht so“ – aber die Resultate beim mixen sind perfekt und das ist mir am wichtigsten.“

Blendtec Classic 575